Jetzt spenden

Nordic Sunset: Von Folk über Klassik und Klezmer bis Pop

Nordic Sunset das sind Angela Kühl und Dedl Klemmt – zwei erfahrene Musiker, die in ihrem bisherigen musikalischen Wirken bereits auf vielen Bühnen standen. Auf Ihrer Tour durch deutsche Landen führt sie der Weg am Freitag, den 23. Februar auch nach Kropp ins Kulturcafé Strandkorb in der Hauptstraße 14. Angela Kühl spielte als Konzertklarinettistin in verschiedenen Sinfonie- und Kammerorchestern, mitunter auch auf internationalem Parkett. Ihr Partner Dedl Klemmt blickt u.a. auf eine langjährige Tätigkeit als Bassmann in Hamburger Countrybands und als Mitglied der Band „Wakendorf Special“. Die beiden Musiker spielen bereits seit einigen Jahren zusammen und präsentieren ein musikalisches Kleinkunstprogramm, welches abwechslungsreicher kaum sein kann und vor allem die Herzen berührt, betont das Duo. Ein internationales Repertoire aus Folk & Pop, Klassik, Klezmer gemischt mit ausgewählter Musik aus Skandinavien und „Plattdeutschland“. Hier gesellen sich Stücke von Jean Sibelius, Nina Hagen, John Denver neben Werke von Carl M. Bellmann, Torfrock, Johannes Brahms und anderen Künstlern. Der Einsatz verschiedener Instrumente wie Gitarre, Klarinette, Flöte, Klavier, Keyboard, Akkordeon unterstreicht dabei einmal mehr den Facettenreichtum von Nordic-Sunset.

Beginn ist um 20:00 Uhr. Einlass ist um 19:00 Uhr,
der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Orte zum Leben, Helfen,
Heilen, Trösten