»Ich erfülle die Aufgabe, die Du mir anvertraust. Solange Du willst, will ich unter Deiner Leitung meinen Dienst erfüllen.«
Martin von Tours, (316 oder 317 - 397), römischer Soldat, später Bischof von Tours, katholischer Heiliger, teilte der Legende nach seinen Mantel mit einem Bettler

Tagespflege Eckernförde

Unserer Stärke können Sie vertrauen.

Tagespflege Eckernförde

Die Tagespflege im Sankt Martin in Eckernförde wendet sich an ältere und kranke Menschen, die zu Hause leben und Hilfe benötigen. Darüber hinaus bietet die Einrichtung den Menschen tagsüber die Gelegenheit zu gemeinschaftlicher Freizeit. Auf diese Weise werden auch pflegende Angehörige entlastet.

Die Tagespflege in den eigenen vier Wänden umfasst verschiedene Serviceleistungen, angefangen bei der Haushaltshilfe und einem Wäschedienst bis zu Begleitungen bei Einkäufen und Arztterminen. Auf Wunsch kann auch häusliche Pflege in Anspruch genommen werden.

Wer die Besuchstage im Altenhilfe-Diakonie-Zentrum in Eckernförde nutzen möchte, kann sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Hierbei steht es den Gästen frei, ob sie sich für einen oder mehrere Tage in der Woche anmelden wollen; auch halbe Besuchstage sind möglich. Die Tagesgäste werden von einem hauseigenen Fahrdienst von zu Hause abgeholt und später wieder dorthin zurückgebracht. Bei einem gemeinsamen Frühstück werden die gemeinschaftlichen Aktivitäten wie etwa Spaziergänge oder Fahrten zum Wochenmarkt geplant.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen darüber hinaus mit Rat und Tat zur Seite, etwa bei Beratungen rund um die Pflegestufe oder bei der Vermittlung von externen Dienstleistern (z.B. Essen auf Rädern, Apothekendiensten, Fußpflege etc.)

Freizeit

Eckernförde mit ca. 23.000 Einwohnern und einem 3 km langen Strand bietet Freizeitangebote für Jung und Alt. Ein Spaziergang durch die romantischen Altstadtstraßen und am Hafen ist ein Muss!

Sie erleben das ganze Jahr über spannende Veranstaltungen. Zu den Höhepunkten zählen die Aalregatta, die Sprottentage, das Oldtimertreffen und das Altstadtfest. Darüber hinaus bietet Eckernförde viele weitere Programmpunkte.

Im Meerwasser Wellenbad kann man ganzjährig bei jedem Wetter im Wasser der Ostsee schwimmen. Zudem ermöglicht das Rundwanderwegenetz ein 120 Kilometer langes, erlebnisreiches Wandern. Für Nordic Walker sind die Strecken ausgeschildert. Der Golfplatz Altenhof liegt in herrlicher Landschaft und bietet pure Erholung in der freien Natur.

Eckernförde ist eine lebendige Kulturstadt: Die Stadthalle steht im Mittelpunkt vielfältiger Veranstaltungen wie Theater und Musicals. Das Museum zeigt zeitgenössische Kunst aus dem In- und Ausland. Im Kunsthaus Eckernförde kann man Gemälde und Grafiken international bekannter Künstler bewundern.

Besonders sehenswert sind die evangelischen Kirchen St. Nicolai und Borby. Lohnenswert ist auch ein Abstecher zum Fischereihafen mit seinen Räucherkaten.

Anfahrt

Zieladresse: Margarethe-Kruse-Str. 6-8, 24340 Eckernförde

Kontakt

St. Martin Altenhilfe-Diakonie-Zentrum Eckernförde gGmbH

Diakonie Sozialstation | Margarethe-Kruse-Str. 6-8 | 24340 Eckernförde

Fieldset Name
*Pflichtfelder
  • Alle inklusive