Kropp in Concert: Klavierkonzert mit Joachim Liß-Walther

3. Juli 2018

Unter der Überschrift „Raritäten klassisch-romantischer Klaviermusik“ wird Joachim Liß-Walther am Donnerstag, 19. Juli 2018 um 19.30 Uhr im Haus Kana, Johannesallee, ein Benefizkonzert zugunsten der Pflegeeinrichtungen des Diakoniewerkes Kropp geben.

Der Pastor, Publizist und Pianist Joachim Liß-Walther spielt seit vielen Jahren Klaviermusik von fast vergessenen oder vernachlässigten Tonkünstlern der romantischen Epoche, die – zu ihren Lebzeiten berühmt und hochgeachtet – in den Schatten der großen Meister wie Chopin, Schumann, Liszt und Brahms gerieten, doch wieder entdeckt und er-hört zu werden verdienen. So sind an diesem Klavierabend nicht nur Klavierstücke von Schubert und Sydney Smith auf Musik von Mendelssohn zu hören, sondern vor allem von Nicolai von Wilm und von dem Hamburger Carl Reinecke, dessen umfangreicher und abwechslungsreicher Klavierzyklus „Von der Wiege bis zum Grabe“ im Mittelpunkt stehen wird.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Orte zum Leben, Helfen,
Heilen, Trösten