Jetzt spenden

Seniorenhaus Eckernförde

Seniorenhaus Eckernförde


Das Angebot richtet sich an pflegebedürftige Menschen, die in einem freundlichen betreuten Wohnumfeld ihren Lebensabend verbringen wollen und die die Möglichkeit schätzen, Lebensqualität bis ins hohe Alter zu genießen.

Am nördlichen Stadtrand von Eckernförde gelegen bietet unser Haus eine ruhige und angenehme Atmosphäre, die durch die wunderschöne Umgebung des Windebyer Noors noch unterstrichen wird. Unser Park lädt zu Spaziergängen ein.

Ein wichtiges Ziel unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist es, die eigene Selbständigkeit unserer Bewohnerinnen und Bewohner zu erhalten und zu fördern.

Anzahl der Plätze
113 in großzügigen Einzel- und Doppelzimmern

Ausstattung der Zimmer
Die Zimmer im Pflegebereich sind mit einer Nasszelle, einem Pflegebett, Nachtschrank und einem Kleiderschrank ausgestattet. Alle Zimmer haben eine Notrufanlage und Anschlussmöglichkeiten für Telefon, Kabelfernsehen sowie WLAN. Eine Ausstattung der Zimmer nach persönlichen Wünschen ist selbstverständlich möglich.

Betreuungsangebot

  • Vollstationäre Pflege für alle Pflegegrade
  • Kurzzeitpflege für alle Pflegegrade
  • Reinigung des Zimmers
  • Waschen der namentlich gekennzeichneten Wäsche
  • Gutbürgerliche, abwechslungsreiche Speisen
  • Verwaltung (Posteingang und -ausgang, Verwahrgeldkonto, Beratung etc.)

Pflegeberatung zu Themen wie z.B.

  • Pflegehilfsmittel
  • Pflegeversicherung
  • Psychosoziale Beratung
  • Angehörigenhilfe
  • Sterbebegleitung, auf Wunsch in Zusammenarbeit mit der Hospiz-Initiative des Kirchenkreises Rendsburg-Eckernförde

Fachpersonal
Unser Team besteht aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der unterschiedlichen Berufsgruppen.

  • Pflege
  • Küche
  • Reinigung
  • Hausmeisterei
  • Verwaltung

Medizinische Versorgung
Ihren Hausarzt können Sie selbstverständlich weiterhin frei wählen.
Die Rettungswache befindet sich in unmittelbarer Nähe auf dem Gelände der imland Klinik Eckernförde.

Erholungs- und Freizeitangebot

  • Soziale Betreuung mit abwechslungsreichem Programm (z.B. Bewegungsspielen, Gedächtnistraining, Basteln, Singen, “Bunte Stunde”)
  • Gesellige Veranstaltungen
  • Bibliothek
  • Gottesdienst im Haus
  • Friseursalon und Fußpflege

Besuchszeiten
Sie können Ihre An-/Zugehörigen zu jeder Tageszeit im Haus.

Orte zum Leben, Helfen,
Heilen, Trösten