Hesterberg & Stadtfeld – Tagesförderstätte Eckernförde

Hesterberg & Stadtfeld – Tagesförderstätte Eckernförde

 

 


Tagesförderstätte Eckernförde

In Eckernförde befinden wir uns zusammen mit der Wohneinrichtung „Haus Mara“ auf einem Gelände in zentraler Lage in einem ruhigen Wohngebiet. Die Arbeits- und Beschäftigungsangebote verteilen sich auf zwei Ebenen (ebenfalls erreichbar mit einem Fahrstuhl). Eine Terrasse lädt zur Entspannung ein, ebenso kann der großzügige Garten des Wohnbereichs mitgenutzt werden. Bei uns sind 18 Menschen mit Behinderung in folgenden Gewerken und unserem Ladenlokal EckART beschäftigt:

Hauswirtschaftsgewerk: Wir bereiten u. a. kleine Speisen zu (backen, kochen), führen hauswirtschaftliche Tätigkeiten durch (Einkaufsvorbereitung, Einkauf, Wäschepflege, Reinigungsarbeiten), übernehmen Projektarbeiten und backen Hundekekse für einen Tierbedarfsladen in Eckernförde.
Papier- und Verpackungsgewerk mit Ladenlokal EckART: Wir stellen Geschenktüten für eine Weinhandlung und einen Spielwarenladen vor Ort her und verkaufen unsere an allen Standorten hergestellten Unikate, wobei wir uns bei unserer Arbeit auch über die Schulter blicken lassen. Ebenso liefern wir unsere Tüten an unsere Kooperationspartner aus.
Textilgewerk: Hier werden in einem kreativen Prozess vor allem Segeltuchtaschen und -rucksäcke hergestellt, welche in unserem angegliederten Laden EckART, sowie in unserem Laden „StoffART“ in Schleswig in den Verkauf gehen.
Medienwerkstatt: Wir stellen in Projektarbeit u. a. Visitenkarten und Produktaufkleber her.

Geöffnet ist die Tagesförderstätte montags bis donnerstags von 8:00 Uhr bis 15:30 Uhr und freitags von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

 

 

 

 

Britta Thelen
Gesamtleitung Arbeits- und Bildungsorte Schleswig und Tagesförderstätte Eckernförde

04621 / 5300-400

b.thelen@diakonie-kropp.de

Kim Hogrefe
Stellvertretende Leitung

04621 / 5300-238

k.hogrefe@diakonie-kropp.de

Mandy Rothenbeck
Teilhabeplanung

04351 / 88006-11

m.rothenbeck@diakonie-kropp.de