Jetzt spenden

Psychiatrisches Zentrum in Kropp

Fachkrankenhaus

Unser Psychiatrisches Zentrum in der Stiftung Diakoniewerk Kropp versorgt psychisch Kranke aus dem Unternehmensverbund, der Region Kropp und darüber hinaus.

Wir arbeiten mit unseren fakultativ geschlossenen Stationen, unserer Tagesklinik und der psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) auf dem Gesamtgebiet der Psychiatrie und Psychotherapie mit biologischen, psychotherapeutischen und sozialpsychiatrischen Behandlungsansätzen. Dabei sind wir vor allem auf chronisch verlaufende Erkrankungen spezialisiert, die, gerade bei unseren Patienten, oft auch mit komorbiden internistischen Erkrankungen einhergehen.

Unser Team ist multiprofessionell aufgestellt und besteht aus Ärzten, Psychologen, dem Pflegepersonal und spezialisierten Therapeuten. Neben den verschiedenen Formen der Psychotherapie und Psychopharmakotherapie bieten wir Bewegungs-, Ergo- und Musiktherapie an. Die Seelsorge und die klinische Sozialarbeit sind weitere wichtige Standbeine unseres Teams.

In unserer Klinik finden Menschen mit

  • psychotischen Störungen
  • Manien und bipolaren Störungen
  • Schizophrenien
  • schizoaffektiven Störungen
  • Verhaltensstörungen z.B. im Rahmen von Intelligenzminderungen oder anderen Erkrankungen
  • Depressionen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • akuten psychosozialen Krisen
  • Borderline-Persönlichkeitsstörungen und anderen Persönlichkeitsstörungen
  • sowie DemenzenTräger des Psychiatrischen Zentrums Kropp ist die Stiftung Diakoniewerk Kropp, die sich inzwischen zu einem Unternehmen mit 11 Tochtergesellschaften entwickelt hat.
  • kompetente Hilfe.
Orte zum Leben, Helfen,
Heilen, Trösten