Orte zum Leben, Helfen,
Heilen, Trösten
Jetzt spenden

Neuigkeiten

14. Juni 2016

KRACH-MACH-TACH

Krach-Mach-Tach_2016_web Die Kropper Diakonie beteiligt sich in diesem Jahr zum dritten Mal an diesem Event, der anlässlich der Kieler Woche am 24. Juni von 14-18 Uhr in der Kieler Innenstadt auf der „Jungen Bühne“, Am Ratsdienergarten stattfindet. „Krach machen“ werden unser Chor und die Trommelgruppe unter der Leitung von Thomas Johannsen und Jürgen Breuninger. Bei dem […]

13. Juni 2016

Gottesdienste im Juli 2016

Freitag, den 01.07., 10:00 Uhr K A P E L L E Wochenschluss Pastorin Susanne Klöpper Sonnabend, den 02.07., 11:00 Uhr SOMMERFEST Gottesdienst auf der Salem-Festwiese Pastorin Claudia Zabel und Mitglieder der Diakonischen Gemeinschaft/Posaunenchor Sonntag, den 03.07., 10:00 Uhr D O R F K I R C H E 6. Sonntag nach Trinitatis Pastor Michael […]

30. Mai 2016

Sommerfest 2016: „Sommerfest 2016“

SDK_Plakat_Sommerfest_2016 Unter diesem brandaktuellen Motto findet am Sonnabend, den 2. Juli 2016 unser Sommerfest auf der Salem-Festwiese in Kropp statt. Sie sind mit Ihren Familien, Freunden und Bekannten herzlichst eingeladen, im Miteinander der Kulturen, Neues, Besonderes, Anderes und vieles mehr zu erleben. Wir starten um 11 Uhr mit einem Gottesdienst unter freiem und hoffentlich blauem Himmel. […]

11. Mai 2016

Gottesdienste im Juni 2016

Freitag, den 03.06. 10:00 Uhr K A P E L L E Wochenschluss Pastorin Claudia Zabel Sonntag, den 05.06. 10:00 Uhr K A P E L L E 2. Sonntag nach Trinitatis Pastorin Susanne Klöpper Freitag, den 10.06. 10:00 Uhr K A P E L L E Wochenschluss Pastorin Susanne Klöpper Sonntag, den 12.06. 10:00 […]

23. März 2016

190 Senioren tauchten ein in die Welt der Operettenmelodien

Es war eine Premiere der etwas anderen Art gestern Nachmittag im Slesvighus. 190 Bewohner aus 13 Senioren- und Pflegeeinrichtungen in Stadt und Kreis lauschten einem Mix aus Operetten- und Musicalmelodien – vorgetragen vom Ensemble des Landestheaters. Ein Programm, das bei den älteren Damen und Herren sichtlich gut ankam. Für die Organisatoren hingegen war der Nachmittag […]

22. März 2016

Unter uns gesagt – Ausgabe Nr. 150

– Wie es dazu kam: Irmgard Klaaßen erzählt – „So will ich wohnen!” Hesterberg & Stadtfeld erarbeitet einen Aktionsplan – Jung und Alt – gemeinsam! Jugend im Austausch mit Senioren

15. Februar 2016

Was ist die Diakonie?

Vom Anfang bis zum Ende des Lebens ist die Diakonie für die Menschen da. Dies ist der rote Faden unseres aktuellen Videos über die soziale Arbeit der evangelischen Kirche – mit Beginn im Kreißsaal und Ende im Hospiz. Das Video führt durch die verschiedenen Arbeitsfelder der Diakonie – von der Geburtshilfe über Jugendarbeit, Sozialberatung, Werkstätten […]

20. Januar 2016

Ansprache im Jahresanfangsgottesdienst

IMG_3672 Im Jahresanfangsgottesdienst für die Mitarbeitenden im Unternehmensverbund, in dem die langjährige Pflegedienstleiterin Ute Gude verabschiedet und ihr Nachfolger Kai Müller gewürdigt wurden, sagte Pastor Jörn Engler: Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet. Jesaja 66, 13 In der Bibel gibt es viele Gottesbilder – oft sehr männlich geprägt – Vater, Gott […]

15. Januar 2016

Zwei Preise gewonnen!

Kurzfilm_DiakonieKropp_Sonder_II_16_0496 Warum wir ein guter Arbeitgeber sind – das sollte in einem Kurzfilm gezeigt werden. Gemeinsam mit dem Universitätsklinikum Schleswig-Holstein hatte das Kieler Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie einen Wettbewerb ausgeschrieben. Als einer von fünf Beiträgen erreichte der Beitrag aus unserem Unternehmensverbund die Endausscheidung – und räumte gleich zwei Preise ab! Staatssekretär Dr. Frank […]

23. Dezember 2015

„Toller Arbeitgeber“: Stiftung Diakoniewerk Kropp

Als einer von fünf Beiträgen beteiligt sich die Stiftung Diakoniewerk Kropp am Kurzfilmwettbewerb „Darum bin ich ein toller Arbeitgeber“, den das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie gemeinsam mit dem Universitätsklinikum Schleswig-Holstein ausgeschrieben hatte. Große wie kleine Unternehmen waren aufgerufen, für sich die Werbetrommel zu rühren und kreativ und originell zukünftige Mitarbeiter anzusprechen. Hier […]